Neubau-Immobilien Stuttgart-West - Stuttgart


Der größte der Stuttgarter Innenstadtbezirke ist Stuttgart-West. Schon in der Mittelsteinzeit war das Gebiet besiedelt, und lange Zeit prägten Äcker, Wiesen und Weinberge das Bild. Erst Anfang des 19. Jahrhunderts siedelte sich hier Industrie an und Wohnbebauung in typischer Blockrandbebauung entstand. Damals boten Firmen wie Robert Bosch, Waldbaur, Bleyle, Pfeiffer oder Fein den Stuttgartern Beschäftigung, inzwischen sind es Versicherungen wie die Württembergische oder Allianz und Verlage wie Klett oder Das Beste. In der Talsohle dominiert die für die Nachkriegszeit typische mehrgeschossige Bebauung. Bis heute gilt der Bezirk als eines der am dichtesten besiedelten Wohngebiete Deutschlands, doch noch immer bieten riesige Waldflächen gute Naherholungsmöglichkeiten. Das Bärenschlössle im ehemaligen königlichen Jagdrevier Rot- und Schwarzwildpark lockt als stadtnahes Erholungsziel. Unterschiedlichste Gastronomie, Fachgeschäfte und ein reichhaltiges kulturelles Angebot ergänzen die Freizeitmöglichkeiten im Westen. Zum Einkaufen empfiehlt sich die Fußgängerzone am Bismarckplatz, die Geschäfte entlang der Rotebühlstraße oder die Nahe City. S-Bahn-, Stadtbahn- und Buslinien sorgen für ein optimale Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr. Die Bundesstraße B 15 verbindet den Stadtbezirk mit dem Autobahnkreuz Stuttgart.
Bauvorhaben Das Rosenberg

Das Rosenberg

Neubau von 91 Eigentumswohnungen

Breitscheidstraße / Falkerstraße, 70176 Stuttgart/Stuttgart-West
Vermarkter: Pflugfelder Immobilien

  • Preisbeispiel*: auf Anfrage
  • Stadtviertel: Stuttgart-West
  • bezugsfertig: Baubeginn bereits erfolgt